heterokaryon

Textilskulptur / HD Video

Heterokaryon ist ein Begriff aus der Zellbiologie und beschreibt eine Zelle mit zwei genetisch verschiedenen, nicht verschmolzenen Zellkernen in einer gemeinsamen Membran. (Lexikon der Biologie 2010)

Das Projekt ist eine Annäherung an die Frage, was auf mikrokosmischer Ebene bei zwischenmenschlichen Beziehungen im Körper passiert.

IMG_5882

Ausstellungsansichten aus dem Kasseler Kunstverein. Ausstellung: Parallele Wirklichkeiten / Ausstellungsprojekt der Klasse Melhus (Kassel) und der Klasse Bruch (München) im Dezember 2011.

Advertisements